Some Designers’ Open Atelier

SomeDesigners2_dmg
© Anahi Meyer

25. bis 27. Mai 2017 | Do u. Fr 16.00 – 20.00 Uhr | Sa 16.00 – 21.00 Uhr
Ort: Some Place | Griesgasse 40, 8020 Graz

Interaction Art – wie interagieren Menschen mit Technologie? Impulsvorträge, Workshops und Konzert mit Some Designers.
Some Designers ist ein Verein für interaktive Medienkunst, der im Designmonat Graz drei Tage lang sein Atelier öffnet und den Besucherinnen und Besuchern einen Einblick in diese Kunstform gibt. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, mit interaktiver Kunst den öffentlichen Raum in der Steiermark zu gestalten und mehr Leben und Interaktion in die Bereiche Kunst und Installation einzubringen.

Nach kurzen Impulsvorträgen zum Thema werden interaktive Installationen präsentiert. Some Designers erklären, wie die Interaktion bei den ausgestellten Arbeiten funktioniert. Die Besucherinnen und Besucher sind dazu eingeladen, mit den verschiedenen Objekten und Installationen zu interagieren und mit den Designern zukünftige Entwicklungen zu diskutieren. Am Programm stehen außerdem Workshops für Smart (Interactive) Posters und ein abschließendes Konzert.

Am 25. und am 26. Mai haben Interessierte die Möglichkeit, jeweils von 16:00-20:00 in das Atelier „Some Place“ von Some Designers in der Griesgasse 40 zu kommen, mehr über interaktive Kunst zu erfahren – und selbst Teil davon zu werden. Zum Abschluss am 27. Mai hat das Atelier von 16.00 bis 21.00 Uhr geöffnet, im Anschluss findet ein Konzert mit elektronischer Musik statt.

www.somedesigners.com